Direkt zum Inhalt
Airsoft-Portal Pegatiros.com

MilSim-Regeln

08

MilSim-Regeln für Airsoft ODYSA-Spiele und -Events

WAS IST AIRSOFT MILSIM?

urm-sasr
MilSim URS-SASR-TF66 Airsoft-Kit

Bei den Ereignissen und Spielen von Airsoft MilSim geht es darum, nach den Regeln von Airsoft Komponenten und Methoden einzuführen, die auf realistische Weise einen Ansatz für den Simulationsmodus taktischer und militärischer Aktionen verfolgen und die Operationen von Sicherheitskräften und taktischen Teams nachahmen und echte militärische Körperschaften.

Der Inhalt dieser Regelung für Gerichtsspiele MilSim ist ein Anhang, der die Regelungen von erweitert Airsoft-Regeln. Alle hier enthaltenen Inhalte ergänzen die Bestimmungen unbeschadet des Originaltextes und der Bestimmungen.

Munition

Airsoft Munition
Airsoft Munition

Herkunft der BBs Munition für Airsoft

Die maximale Munitionsmenge, die ein Spieler zu Beginn des Spiels tragen kann, wird an diesem Punkt festgelegt ERSTER MUNITIONSBETRAG, unten erklärt.

Zusätzliche Munition beschaffen

Spieler können zusätzliche Munition erhalten, indem sie:

Die direkte Bereitstellung liegt im Ermessen der Organisation.

Die Organisation hat die volle Munitionsmacht, wenn sie dies für beide Seiten für angemessen hält.

Munitionsdiebstahl von verwundeten oder gefangenen Spielern.

Die Munition, die er bei sich trägt, kann jedem gefallenen Spieler während des Spiels gestohlen werden, ohne dass der Spieler die Möglichkeit hat, sich zu verteidigen oder sich in irgendeiner Weise zu widersetzen.

Alle Munition kann gestohlen werden, sowohl die in Ladegeräten montierte als auch die in Ihrer Spielausrüstung aufbewahrte Munition.

Der Verwundete kann sich weigern, Auskunft darüber zu geben, wo er die Munition trägt.

Solidaritätsrationierung zwischen den Spielern.

Das Teilen von Munition ist erlaubt. Dies kann jederzeit von einem Spieler an einen anderen geliefert werden, sogar ein gemeinsames Boot kann im Einsatzbereich oder im Hauptquartier erstellt werden.

ERSTER MUNITIONSBETRAG

Airsoft Munitionslader
Airsoft MilSim Munitionslader

Munition für aprimäre Unterschrift:

Die anfängliche Munition wird entsprechend der Replik der größeren Kapazität, die der Spieler trägt, gewährt.

ReplicaAnzahl der BBs
Schrotflinte350
Maschinenpistole350
Gewehr350
Apoyo700
DMR140
Heckenschütze140

Munition für asekundäre Unterschrift:

ReplicaAnzahl der BBs
Pistole140

Über Ladegeräte

Für Pistolen, Schrotflinten, Fossilien, Maschinenpistolen, DMRs und Scharfschützen sind alle Magazine mit mehr als 70 BB verboten.

Ladegeräte erlaubt
NomenklaturBBs Kapazität
RealCap31
LowCap71
Verbotene Ladegeräte
NomenklaturBBs Kapazität
MidCap, Hi-Cap ...> 70
Zur Unterstützung von Replikaten

Die unterstützenden Repliken können ihre Ladegeräte mit hoher Kapazität verwenden, wobei die gelieferte Munition ihre Einschränkung darstellt.

STEUERKETTE

Befehlskette
Lehrmoment einer Airsoft-Mission

Organisationsstruktur der Seite

Milsim Befehlskette
  • Jeder Gruppenleiter wird ein Zugsergeant sein.
  • Die Sergeants wählen 4 Leutnants durch Abstimmung.
  • Die stimmberechtigten Leutnants wählen einen Kapitän.

Jeder Sergeant kann seine Unteroffiziere und Spezialisten auswählen. Zu diesem Zweck wird die Organisation eine Reihe von Rollen delegieren, die innerhalb ihres Zuges verteilt werden sollen.

ARMEEORGANISATION

Organisation der Seiten des Spiels vor dem Start des Airsoft-Spiels
Organisation der Seiten des Spiels vor dem Start des Airsoft-Spiels

Kapitän (1): Firmenchef

Es hat die Aufgabe, Aufträge zwischen der Organisation und den Leutnants zu kanalisieren und zu verteilen. Es hat auch die Möglichkeit, die Anforderungen Ihres Unternehmens an den stellvertretenden Basisorganisator zu übermitteln.

Sie müssen Seite an Seite mit Ihren 3 Feldleutnants arbeiten.

Leutnants (3): Abteilungsleiter

Seine Aufgabe ist es, die Arbeit der Züge, aus denen seine Abteilung besteht, zu koordinieren und gleichzeitig mit seinem Kapitän in guter Verbindung zu bleiben. Es liegt auch in Ihrer Verantwortung, die "auferstandenen" Spieler zu führen, um ihren Zugsergeant zu finden.

Sergeants (9): Zugführer (Gruppenleiter)

Die Zugsergeants haben einen tollen Job vor sich. Zusätzlich zur Wahl der Leutnants müssen sie ihren Zug nach Belieben organisieren. Sie sollten die Cabo-Rollen verteilen und ihre Trupps organisieren sowie die speziellen Rollen, die die Organisation übernehmen wird.

Sobald sie auf dem Schlachtfeld sind, müssen sie sich mit ihrem Leutnant abstimmen, um die Missionen auszuführen, die das Spiel beinhaltet.

Kap (T * / 4): Squad Leader

Der Unteroffizier leitet seinen Trupp. Die Trupps können von einem Sergeant zusammengestellt werden, der dies für angemessen hält. Der Truppkorporal ist dafür verantwortlich, den Kontakt zu seinem Zugsergeant aufrechtzuerhalten.

* T: Gesamte ungefähre Anzahl an Spielern.

SEITLICHE ORGANISATION

Organisator ODYSA mit Sergeant des Tango-Teams.

Ränge und Rollen sind mit Zustimmung des Spielleiters auf seiner Seite Ihres Hauptquartiers übertragbar. Wir werden die Kennzeichnung ändern.

BEREICHE DER SPIELER

Der Leiter jedes teilnehmenden Teams wird ein Sergeant sein.

Mit der Organisation wird sie die Fachrollen unter ihren Mitarbeitern zuweisen.

Sergeants können vereinbaren, einen Leutnant zu ernennen, der die Operationen vor Ort koordiniert.

SPIELROLLEN

Spezialistenrollen tragen eine zweite Manschette über der Seitenmanschette.

SERGEANT: Blaue Markierung.

Der Sergeant ist der Anführer und Sprecher seines Zuges.

SANITÄR: Weiße Markierung.

Ein Sanitär kann alle normalen Aktionen wie jeder andere Spieler zusätzlich zu den für seine Rolle spezifischen ausführen.

INGENIEUR UND / ODER KÜNSTLER: Orange Markierung.

Die Ingenieure erhalten NBQR-Anzüge.

Spezifische Jobs nur für Ingenieure:

  • Arbeiten Sie immer in einem Schutzanzug, in Labors und beim Transport gefährlicher Materialien.
  • Minen legen und von den Straßen entfernen. (Nur unbefestigte Straßen.)
  • Pyrotechnische Ladungen zur Detonation bringen.

FUNKBETREIBER: Grüne Markierung.

Seine Mission ist es, die Kommunikation seines Teams zu kanalisieren und zu verbessern sowie bei Bedarf Kontakt mit der Organisation aufzunehmen. MORSE-Kenntnisse und das Tragen von zwei Vollstationen werden empfohlen.

EINHEITLICHKEIT UND BANDS

Tarnung Militäruniform für Airsoft
Tarnung Militäruniform für Airsoft

Side ID Armband

Bando Sierra: Schwarzes Armband rechter Arm.
Bando Tango: Braunes Armband am linken Arm.

Empfohlene Uniformen

Einheitlichkeit des Bando Sierra
Einheitlichkeit des Bando Tango

DAS ROTE Taschentuch

roter Schal
Roter Schal, um den Status des Airsoft-Spielers anzuzeigen

Wir haben ein neues Element implementiert, von dem wir glauben, dass es sehr verspielt sein kann, den Roten Schal. Dieses Taschentuch zeigt die verschiedenen Zustände an, in denen ein Spieler gefunden werden kann.

Bandana auf der Brust: Spieler verletzt.

Kopftuch: Spieler entfernt.

Halstuch: Gefangener.

Wunden und Entsorgung

Airsoft-Toilette zu Hilfe eines verletzten Partners.
Airsoft-Toilette zu Hilfe eines verletzten Partners.

Gesundheitszustände des Spielers

Aktiver Spieler <-> Verletzter Spieler -> Ausgeschiedener Spieler

Ein Aufprall, ein verletzter Spieler. Wenn ein Ball einen Teil des Spielers trifft, wird der Spieler verletzt. In Torso, Hand, Kantine, Hutkrempe ist all dies Ursache für verletzte Stürze. Ein zweiter Einfluss verschärft die Situation nicht.

Wenn ein Spieler verletzt ist

  • Sie müssen es laut mitteilen: "-Harido!"
  • Sie müssen Ihren Rettungsgürtel an Ihrem Arm brechen.
  • Sie müssen auf dem Boden liegen bleiben.
  • Sie müssen Ihre Brust mit dem roten Schal bedecken.
  • Sie müssen Ihren Timer aktivieren, um die 10 Minuten zu berechnen, bevor Sie eliminiert werden.

Alle verletzten Spieler müssen 10 Minuten warten, bevor sie eliminiert werden.

Eine verletzte Person kann sich nicht von dem Ort bewegen, an dem sie die Verletzung erhalten hat.

Ausgeschiedene Spieler müssen sich auf ihre Basis zurückziehen, damit nur ein ORGANISATOR sie als Verstärkung zum Spiel zurückbringt.

Wenn ein Spieler nach seiner Eliminierung beschließt, zur Basis zurückzukehren, muss er seinen Kopf mit dem roten Schal bedecken und dabei bleiben, bis er wieder zum Spielen zurückkehrt. Nachts kann der rote Schal durch ein rotes Licht ersetzt werden.

Mit begrenzter Zeit verletzt

  • Ein verletzter Spieler wird eliminiert, wenn er innerhalb von 10 Minuten keine medizinische oder zusätzliche Hilfe erhält.
  • Ein nicht-medizinischer Partner kann die Zeit des Opfers um weitere 10 Minuten verlängern, indem er ihm eine grundlegende Lebenserhaltung. Dies wird durch Drücken einer Dummy-Wunde auf das rote Bandana auf der Brust angewendet. Die verwundete Person bleibt stabil, solange ihr Partner den physischen Kontakt zwischen ihnen nicht verliert. Wenn sich der Hilfsbegleiter nach den ersten 10 Minuten in der zweiten Zeitspanne von 10 Minuten selbst für einen Moment den physischen Kontakt mit der verletzten Person verliert, wird diese eliminiert.

Der eliminierte Spieler muss seine Basis zurückgeben.

Aktionen mit verletzten Spielern

Ein verletzter Partner kann drei Dinge tun:

  • Ein oder mehrere aktive Spieler können einen verletzten Teamkollegen von der Stelle bewegen, an der er getroffen wurde. Der verletzte Spieler kann nicht rennen oder gehen, er kann nur kriechen oder sich mit den Füßen schieben, während er ihn zieht.
  • Ein nicht-medizinischer Spieler kann ihm zusätzliche Zeit geben, indem er dem verletzten Spieler grundlegende Lebenserhaltung bietet.
  • Der Sanitäter ist der einzige Spieler, der ein Opfer mit dem "Heilungsverfahren" wieder aktiv spielen kann.

Wenn ein Spieler wieder aktiv spielt, kann er sich an seinen Sektionsleutnant wenden, um herauszufinden, wie er sich wieder auf seinen Zug einlassen kann.

Arztanfrage

Wenn ein Spieler verletzt fällt, darf er in Abständen von mindestens zwei Minuten laut auf seine Toilette rufen. Sie sollten es mit einer kurzen Phrase tun und es nicht mehr als einmal wiederholen. Dies soll verhindern, dass ständig um Hilfe gebeten wird, um zu verhindern, dass aktive Spieler Geräusche wahrnehmen, die von nahe gelegenen gegnerischen Spielern abgegeben werden.

Verbot von Augenzwinkern und Zeichen

Verletzte oder eliminierte Spieler können keinem Spieler im Spiel etwas mitteilen. Es ist besonders verboten, zu zwinkern und / oder zu signalisieren, dass Informationen über den Status des Spiels oder die Situation eines feindlichen Spielers vorliegen können. Sie haben genug mit ihrer aktuellen Situation.

Deckung mit Verletzten

Es ist verboten, verletzte oder eliminierte Spieler als Deckung zu verwenden.

SANITÄRE VERORDNUNG

Damenbinde
Damenbinde

Wenn ein Spieler gefunden wird verwundetkann mit den hier beschriebenen Heilungsverfahren von einer Toilette zum Spielen zurückgebracht werden.

Die Toilette kann diejenigen Spieler wiederherstellen, die in einem früheren Zeitraum von weniger als 10 Minuten verletzt wurden oder die noch eine erhalten Grundlegende Lebenserhaltung von einem Partner.

Heilungsverfahren

Die Toilette muss eine Minute neben dem Verletzten bleiben.

Bei der Heilung wird der rote Schal in die Tasche des verwundeten Spielers gesteckt.

KURZDISTANZWUNDEN

Weiches Dummy-Messer für Airsoft
Weiches Dummy-Messer für Airsoft

Stimmverletzung oder Höflichkeitsregel

Um diese Entfernungen zu beseitigen, richten Sie sie einfach auf ihn und sagen Sie "-BANG", wenn er sich in einer Position befindet, in der er nicht reagieren kann. Im Zweifelsfall sind beide Spieler verletzt.

Der gejagte Spieler muss "-Injured" rufen.

Es ist nicht möglich, einen Spieler, der mehr als 5 Meter entfernt ist, "per Stimme zu eliminieren".

Messerentfernung oder stiller Tod

Diese Art von Verletzung tritt auf, wenn wir den Gegner berühren, ohne dass er merkt, dass wir es tun werden. Diese Art von Wunde kann nicht durch die Gesundheit des verletzten Spielers behandelt werden.

Der ausgeschiedene Spieler darf nichts schreien.

Der eliminierte Spieler muss träge bleiben, um den Spieler, der ihn eliminiert hat, nicht zu verraten mit Messer bis Sie eine sichere Entfernung entfernt haben.

HINWEIS: Aus Sicherheitsgründen sollten wir vermeiden, auf kurze Entfernungen (5 Meter oder weniger) zu schießen.

GEFÄNGNISSE

Gefangene eskortierten zur Befragung.
Gefangene eskortierten zur Befragung.

Wie Gefangene produziert werden

  • Wenn ein Sanitär einen verwundeten Gegner heilt, wird er zur Geisel.
  • Wenn ein Spieler nach der "Knife Elimination" -Regel verletzt ist, benötigt er keine Toilette, um seinen Gefangenen zu erhalten.
  • Ein oder mehrere benachteiligte Spieler können sich ihren Gegnern ergeben.

Gefangenenmarkierung

Wir werden den neuen Gefangenen identifizieren, indem wir seinen roten Schal durch Markieren an seinem Hals binden. Der Gefangene muss das Rote Taschentuch auf diese Weise tragen, bis er freigelassen wird, als aktiver Spieler reaktiviert wird oder eliminiert wird.

Optionen für Gefangene

Ein Gefangener muss den Entführern während ihres Hafttransits zur Basis der Entführer gehorchen.

Die Replikwaffen des Gefangenen werden nach der Registrierung durch seine Entführer unbrauchbar.

  • Ein Gefangener kann lügen.
  • Ein Gefangener kann verhandeln.
  • Ein Gefangener kann das Rote Taschentuch eines anderen Gefangenen lösen.
  • Ein Gefangener kann fliehen, wenn er die Gefangenenmarkierung nicht trägt.
  • Ein Gefangener kann mit der Regel "Nahkampfwunde" eliminieren, wenn er nur bei einem Entführer bleibt.
  • Ein Gefangener kann seinen roten Schal nicht entfernen.
  • Ein Gefangener kann nicht entkommen, während er den Roten Schal des Gefangenen trägt.
  • Ein Gefangener darf nichts übergeben, was er trägt. (Repliken, Radio, Sachen)
  • Ein Gefangener kann keine Repliken verwenden, selbst wenn er die Markierung entfernt hat, bis er mit Mitgliedern seiner Seite in Kontakt kommt, die nicht gefangen genommen wurden.

Spieleroptionen, die Sie ergriffen haben

  • Das Gefangennahme-Team kann einen Gefangenen jederzeit nach der Regel "Nahkampfverletzung" hinrichten. In diesem Fall erfolgt die Beseitigung sofort, ohne den Status "Verwundet" zu durchlaufen.
  • Das Gefangenenteam kann das Radio des Gefangenen hören. Letzterer muss der Anfrage nachgeben, darf das Gerät aber niemals übergeben.
  • Das Inhaftierungsteam kann das Feuer auf einen entkommenden Gefangenen eröffnen, wenn dieser mehr als 5 Meter entfernt entkommt.
  • Capture-Spieler können Gefangene nicht berühren. In Ausnahmefällen führt ein einfacher und leichter Kontakt im Falle eines Fluchtversuchs erneut zur Gefangennahme des Gefangenen.

Verhöre

Gefangener an der feindlichen Basis, der verhört werden soll.
Gefangener an der feindlichen Basis, der verhört werden soll.

Die fiktiven Verhöre werden IMMER von einem Veranstalter unterstützt.

Fiktive Verhöre werden IMMER in der Basis des Captor-Teams durchgeführt.

Wir werden die orthodoxsten Methoden durch andere ersetzen, die eher dem Geist des Spiels entsprechen, zum Beispiel ein Spiel mit intellektueller Kompetenz.

Reaktivierung als aktiver Spieler

Ein Gefangener reaktiviert sich als aktiver Spieler, wenn dies von einem Organisator beschlossen wird oder wenn er es während seiner Flucht schafft, sich mit einem Team von seiner Seite zusammenzuschließen.

ENGINEER / ARTIFICIER-VERORDNUNG

Geheimnisse von Bengasi Airsoft Odysa

HANDHABUNG VON BIOLOGISCHEN MITTELN UND GEFÄHRLICH

Ein Ingenieur trägt immer einen speziellen Schutzanzug [von der Organisation bereitgestellte Ausrüstung] und kann auf biologische, radioaktive oder gefährliche Stoffe zugreifen und diese manipulieren. Die Gebühr ist nur erforderlich, um auf das Gelände zuzugreifen und dort zu bleiben.

ZUGANG ZU KONTAMINIERTEN BEREICHEN

Ingenieure erhalten einen speziellen NBQR-Schutzanzug (von der Organisation bereitgestellte Ausrüstung). Diese Ausrüstung kann an jeden Spieler übertragen werden, um Zugang zu kontaminierten Bereichen zu erhalten oder gefährliche Produkte zu manipulieren.

FAHRZEUGREPARATUR

Ein Fahrzeug im Spiel kann angegriffen werden oder durch die Anforderung des Spielskripts beschädigt werden. Ein Ingenieur muss mit dem Fahrzeug in Kontakt bleiben und seine Toolbox [Von der Organisation bereitgestellte Ausrüstung] 5 Minuten lang zur Reparatur stellen.

Einsatz und Rückzug von Minen

[Von der Organisation bereitgestellte Ausrüstung] Nur ein Ingenieur kann eine Mine auf der Straße installieren oder entfernen und auf den Durchgang eines feindlichen Fahrzeugs warten. Die Aktion erfolgt sofort und unverzüglich.

Die Installation von Minen auf asphaltierten Straßen ist nicht gestattet. Nur auf dem Boden des Schlachtfeldes.

SPIELPLATZBEREICHE

Airsoft-Spielkarte
Orientative Spielkarte für ODYSA-Events.

MAIN BASE oder HEAD QUARTER

Diese Basis ist praktisch Hunderte von Kilometern groß und dort sind die Aktionen geplant, die auf dem Schlachtfeld stattfinden. Es ist ein Sicherheitsbereich. Jede Spielaktion, bei der Artefakte geschossen oder zur Detonation gebracht werden, ist strengstens untersagt. Dies ist Ihre einzige Einschränkung auf Spielebene. Ich konnte weder von außen nach innen noch von innen nach außen nach innen schießen. Der Augenschutz sollte immer eingeschaltet bleiben.

ADVANCED TELECOMMUNICATION BASE

Diese Basis bietet einen strategischen Vorteil beim Erhalt nützlicher Informationen. Ihr Verlust oder ihre Zerstörung führt zu Verzögerungen oder "technischen Schwierigkeiten" bei der Übermittlung der Informationen.

FAHRZEUGPARK

Wo sie Kraftstoff parken und lagern, um die Transporte der eigenen oder der Konkurrenz zu tanken. Ihre Sabotage subtrahiert den Transport zur feindlichen Seite.

LABORATORIEN

Standorte, an denen Forschungsarbeiten durchgeführt werden. Nur Ingenieure, die immer ihre Anzüge tragen, können daran arbeiten.

GEFÄNGNIS

Wo die gefangenen Spieler aufgenommen und die Verhöre durchgeführt werden, immer unterstützt von einem Veranstalter.

FAHRZEUGVORSCHRIFTEN

Fahrzeuge, die bei Airsoft ODYSA-Spielen auf dem Spiel stehen.
Fahrzeuge, die bei Airsoft ODYSA-Spielen auf dem Spiel stehen.

Die Fahrzeuge erfüllen folgende Aufgaben:

  1. Sie bringen die Spieler von Stopp zu Stopp.
  2. Sie nehmen eliminierte Spieler an Stopps auf und kehren zu ihrer Basis zurück.
  3. Sie unterstützen spezielle Missionen.

STOPPEN SIE FAHRZEUGE

Wir sollten uns den Fahrer ansehen.

  • Wenn der Fahrer Tragen Sie fluoreszierende Kleidung, handeln Sie nicht am Fahrzeug. Es wird die Presse, eine spezielle Mission, logistisches Material, eine verletzte Person usw. tragen.
  • Wenn der Fahrer TRAGT KEINE LEUCHTSTOFFKLEIDUNG, JA WIR KÖNNEN darauf reagieren; Öffnen Sie das Feuer auf die Insassen, stoppen Sie es durch Minen, Granaten oder C4-Angriffe.

WIE MAN EIN FAHRZEUG IM TRANSIT ZERSTÖRT

Auf Asphaltstraßen, die von Nicht-Wildfahrzeugen befahren werden: Kann nicht.

Auf unbefestigten Straßen: Ein Ingenieur kann eine SICHTBARE MINE auf einer unbefestigten Straße platzieren, nur ein anderer Ingenieur kann sie entfernen.

Der Bus hält an

Über das Feld verteilt gibt es Stopps, die mit einer doppelten Flagge markiert sind.

Es ist auf der einen Seite gelb und auf der anderen rot. Spieler können in ihnen ein- oder aussteigen, sofern die Flagge in der Farbe ihres Teams gehisst wird. Abhängig von der durch die Flagge gekennzeichneten Farbe kann der Anschlag von der einen oder anderen Seite verwendet werden.

Die Stopps sind so verteilt, dass ihre Kontrolle während des Spiels von strategischer Bedeutung ist.

RÜCKGABE AUF DER GRUNDLAGE VON ENTFERNTEN SPIELERN

Ausgeschiedene Spieler mit dem roten Schal auf dem Kopf können an jedem Stopp warten, bis das Fahrzeug erreicht ist, und auf ihre Basis klettern.

SPEZIALREPLIKARMAMENT FÜR FLUGZEUG

Airsoft-Spieler, die mit Minen gegen Fahrzeuge ausgestattet sind
Airsoft-Spieler, die mit Minen gegen Fahrzeuge ausgestattet sind

Detektoren und Radargeräte

Volumen- oder Bewegungsmelder, Alarme, Infrarotlasersysteme oder Detektoren oder Schallelemente verursachen keine Verletzungen oder Beseitigung.

Granaten und radiale Sprengelemente

Granaten, Minen, Granatwerfer und Panzerfäuste haben einen effektiven Radius von 5 Metern.

Das Werfen einer Granate impliziert, dass sie während ihres Fluges an ihrem höchsten Punkt niemals die Schultern des Zielspielers überschreiten sollte.

Lasten vom Typ Claymore

Richtungsladungen vom Typ Claymore erreichen 10 Meter mit einer Streuung von 90 ° vom Detonationspunkt in der Richtung, in der sie ausgerichtet sind.

COMMUNICATIONS

Wenn wir keine spezielle Lizenz des Telekommunikationsministeriums haben, verwenden wir das folgende Kommunikationsnetz, das auf dem Kommunikationsstandard der PMR 446-Stationen mit 0,5 Watt basiert und für Spanien keine Lizenz erfordert.

Kanäle von BANDO SIERRA

  • Kanal 1: Leutnant und Spielleiter Bando Sierra.
  • Kanal 2: Zugsergeants.
  • Kanal 3: Truppe und Spezialisten.

Kanäle des Bando TANGO

  • Kanal 4: Leutnant und Spielleiter Bando Tango.
  • Kanal 5: Zugsergeants.
  • Kanal 6: Truppe und Spezialisten.

Die Organisation kann effektivere Stationen bereitstellen, um die Kommunikation zu erleichtern.

So funktioniert es

  • Wenn Sie mit einer Gruppe sprechen möchten, gehen Sie den Kanal hoch oder runter.
  • Nachdem Sie kontaktiert haben, kehren Sie zum eigenen Kanal der Gruppe zurück.
  • Wenn es beim ersten Versuch nicht kontaktiert wird, wird es innerhalb von 5 Minuten erneut versucht.

Verbot

VOX-Systeme und selbstaktivierende Laryngophone sind VERBOTEN.

Die Kommunikation ist nur über die mechanische PTT-Taste möglich.

ANLEITUNGSCODIERUNG

Internationaler Morsecode
Internationaler Morsecode

Die Organisation verwendet verschiedene Methoden zum Codieren von Nachrichten.

Beispiel Morsecode.

Betreten und verlassen Sie das Spielfeld

Airsoft Pitch Map
Airsoft Pitch Map

Es ist nicht gestattet, das Spielfeld ohne die ausdrückliche Genehmigung der Organisation zu verlassen, solange das Spiel dauert.

Falls die Erlaubnis erteilt wird, muss das Spiel bei der Rückkehr aus dem Hauptquartier des Teams selbst erneut eingegeben werden.

Chinesisch (vereinfacht)NiederländischEnglischFranzösischDeutschItalienischJapanischPortugiesischRussischSpanisch